2001 - Schlüßel für Zwei

von (Kommentare: 0)

von John Chapman und Dave Freeman, Deutsch von Paul Overhoff.

Nachdem Harriet eine unglückliche Ehe hinter sich hat, lässt Sie sich lieber von wechselden Liebhabern aushalten. So jubelt Sie jedem Ihrer Freunde, Gordon und Alec, die gleichen Rechnungen unter und lässt sich auch die Miete von beiden bezahlen.

Als eines Tages Ihre Freundin Anne vor der Tür steht, bricht langsam aber sicher das Choas über Sie herein. Gordon rutscht auf einem Fisch aus und verstaucht sich den Fuss. Kurz darauf steht Alec in der Tür und verlangt selbstverständlich eine Erklärung für die Anwesenheit eines fremden Mannes.

Mit viel Phantasie beginnen nun Harriet und Anne, den Beiden den jeweils anderen als Ihre Ehemänner unterzujubeln. Das geht solange gut, bis Annes richtiger Ehemann Richard auftaucht.
Als dann auch noch die Ehefrauen der beiden Liebhaber, Mildred und Marge, eintreffen, ist das Lügengebäude kurz vor dem Einstürzen.

Zurück